Navigieren auf der MfK-Website

NICHTS

Kann es sein, dass Nichts nicht nichts ist? Die Ausstellung NICHTS setzt alles auf eine Karte und zeigt in einer ungewohnten Schau scheinbar Nichtiges. Wir laden Sie ein zu einer Reise mit wunderbar überraschenden Begegnungen – einer Reise ins Nichts! 

Ab dem 10. November 2023. Nur bei uns.

Die Ausstellung

10. November 2023 - 21. Juli 2024

NICHTS hat nichts mit hochtrabenden, philosophischen Überlegungen zu tun – es ist eine liebevolle Hinwendung zu den kleinen Dingen des Lebens, die wir kaum beachten. Denn das Nichts begleitet uns im Alltag auf Schritt und Tritt. Im Kleinen als Placebo-Effekt, Leerschlag, Luftschloss, oder als fast gar nichts wie Staub. Im Grossen, wenn Menschen auf der Flucht oder mit einer Depression buchstäblich vor dem Nichts stehen.

Mit unserer Ausstellung holen wir solche scheinbar unscheinbaren Dinge auf die grosse Bühne und laden dazu ein, genauer hinzusehen. Erkunden Sie das NICHTS - eine Ausstellung, wie Sie sie noch nicht gesehen haben. Ein ungewohntes Erlebnis, das neue Perspektiven eröffnet.

Erwarten Sie am besten einfach nichts und lassen sie sich von der besonderen Inszenierung überraschen.

Die Inhalte werden in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch vermittelt.

Bildungsangebote