Navigieren auf der MfK-Website

Veranstaltungen

Was heute und morgen im Museum für Kommunikation los ist – alle aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier.

  • 27.5.

    Gute Nacht Ratatösk – Schlafen im Museum

    Freitag, 27. Mai 2022
    17:30–08:00 Uhr

    Wenn die Lichter im Museum ausgehen, gibt es immer wieder untröstliche Kinder, die unbedingt noch bleiben möchten. Das machen wir möglich und verbringen gemeinsam eine ganze Nacht im Museum!

     «Gute Nacht Ratatösk» ist ein ganz besonderes Erlebnis. Nach der normalen Schliessung des Museums beginnt das Abenteuer. Wir helfen dem Eichhörnchen Ratatösk die Zauberkraft der Kommunikation wieder zu finden, grillieren über dem Feuer und suchen unseren Schlafplatz in einer Lieblingsecke des Museums. Eine Nacht, die bestimmt in Erinnerung bleibt!

    Kinder kommen in Begleitung einer erwachsenen Person, Schlafsack und Mätteli mitbringen.
    Kosten: CHF 45 für Kinder, CHF 60 für Erwachsene

    Anmeldung und Fragen: marketing(at)mfk.ch

  • 3.6.

    Gute Nacht Ratatösk – Schlafen im Museum

    Freitag, 03. Juni 2022
    17:30–08:00 Uhr

    Wenn die Lichter im Museum ausgehen, gibt es immer wieder untröstliche Kinder, die unbedingt noch bleiben möchten. Das machen wir möglich und verbringen gemeinsam eine ganze Nacht im Museum!

     «Gute Nacht Ratatösk» ist ein ganz besonderes Erlebnis. Nach der normalen Schliessung des Museums beginnt das Abenteuer. Wir helfen dem Eichhörnchen Ratatösk die Zauberkraft der Kommunikation wieder zu finden, grillieren über dem Feuer und suchen unseren Schlafplatz in einer Lieblingsecke des Museums. Eine Nacht, die bestimmt in Erinnerung bleibt!

    Kinder kommen in Begleitung einer erwachsenen Person, Schlafsack und Mätteli mitbringen.
    Kosten: CHF 45 für Kinder, CHF 60 für Erwachsene

    Anmeldung und Fragen: marketing(at)mfk.ch

  • 10.6.

    Gute Nacht Ratatösk – Schlafen im Museum

    Freitag, 10. Juni 2022
    17:30–08:00 Uhr

    Wenn die Lichter im Museum ausgehen, gibt es immer wieder untröstliche Kinder, die unbedingt noch bleiben möchten. Das machen wir möglich und verbringen gemeinsam eine ganze Nacht im Museum!

     «Gute Nacht Ratatösk» ist ein ganz besonderes Erlebnis. Nach der normalen Schliessung des Museums beginnt das Abenteuer. Wir helfen dem Eichhörnchen Ratatösk die Zauberkraft der Kommunikation wieder zu finden, grillieren über dem Feuer und suchen unseren Schlafplatz in einer Lieblingsecke des Museums. Eine Nacht, die bestimmt in Erinnerung bleibt!

    Kinder kommen in Begleitung einer erwachsenen Person, Schlafsack und Mätteli mitbringen.
    Kosten: CHF 45 für Kinder, CHF 60 für Erwachsene

    Anmeldung und Fragen: marketing(at)mfk.ch

  • 11.6.

    Archiv für alle

    Samstag, 11. Juni 2022
    10:00–16:00 Uhr

    Das PTT-Archiv öffnet am Archivtag Tür und Tor: Besuchende sind eingeladen, in Führungen die Schätze des Magazins kennenzulernen, sämtliche Telefonbücher der Schweuz und alte Postkurskarten zu entdecken. An zwei Podiumsgesprächen können Sie zudem Oral History (mündliche Geschichte) in Action erleben.

    Der Anlass findet im PTT-Archiv an der Sägestrasse 77, 3098 Köniz statt, ist offen für alle und kostenlos.

  • 14.6.

    Museumsquartier: Sammelspaziergang - Summt da etwas? Das Museumsquartier aus Insektensicht

    Dienstag, 14. Juni 2022
    18:00–20:00 Uhr

    Treffpunkt: Beim Projektbüro im Museumsgarten, Helvetiastrasse 14, 3005 Bern

    Mit Franziska Witschi, Biologin

    Auf unserem Streifzug betrachten wir das Museumsquartier durch die Augen eines Insekts. Wo lebe ich, wo finde ich Futter, wo niste ich mich ein und wo verstecke ich mich? Wo finde ich Plätze zum Ausruhen und zum Sonnenbaden – und welche Gefahren und Hindernisse stellen sich mir in den Weg? Von diesen Fragen ausgehend, werfen wir einen Blick auf Naturwerte und die Biodiversität.

    In der Reihe «Sammelspaziergänge» lernen wir das Kirchenfeld aus neuen Perspektiven kennen: Expert:innen sammeln gemeinsam mit Teilnehmenden Wissen über das Quartier. Wir sprechen über Biodiversität, Sicherheit, Spiel und Spass, soziale Treffpunkte, Architektur, Inklusion, Lebewesen und vieles mehr. Die Erkenntnisse fliessen in die Prozesse und die Ideenfindung für das Museumsquartier Bern ein, um ein Kooperationsmodell zu entwickeln und einen neuen Stadtraum zu schaffen.

    Anmeldungen: info(at)mqb.ch

     

  • 6.8.

    Gratis ins Museum 2022

    Samstag, 06. August 2022
    10:00–17:00 Uhr

    Museen sind ein Kulturgut für alle. In unseren Ausstellungen vermitteln wir spielerisch Wissen und unterhalten mit spannenden Geschichten. Und dieses Erlebnis möchten wir möglichst vielen Menschen zugänglich machen, unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildung.

    Wir freuen uns deshalb besonders, dass die Berner Museen an jedem Samstag im August gratis für alle offen stehen. Nutzen Sie die Gelegenheit und schauen Sie herein!

  • 13.8.

    Gratis ins Museum 2022

    Samstag, 13. August 2022
    10:00–17:00 Uhr

    Museen sind ein Kulturgut für alle. In unseren Ausstellungen vermitteln wir spielerisch Wissen und unterhalten mit spannenden Geschichten. Und dieses Erlebnis möchten wir möglichst vielen Menschen zugänglich machen, unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildung.

    Wir freuen uns deshalb besonders, dass die Berner Museen an jedem Samstag im August gratis für alle offen stehen. Nutzen Sie die Gelegenheit und schauen Sie herein!

  • 20.8.

    Gratis ins Museum 2022

    Samstag, 20. August 2022
    10:00–17:00 Uhr

    Museen sind ein Kulturgut für alle. In unseren Ausstellungen vermitteln wir spielerisch Wissen und unterhalten mit spannenden Geschichten. Und dieses Erlebnis möchten wir möglichst vielen Menschen zugänglich machen, unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildung.

    Wir freuen uns deshalb besonders, dass die Berner Museen an jedem Samstag im August gratis für alle offen stehen. Nutzen Sie die Gelegenheit und schauen Sie herein!

  • 23.8.

    Museumsquartier: Sammelspaziergang - Summt da etwas? Das Museumsquartier aus Insektensicht

    Dienstag, 23. August 2022
    18:00–20:00 Uhr

    Treffpunkt: Beim Projektbüro im Museumsgarten, Helvetiastrasse 14, 3005 Bern

    Mit Franziska Witschi, Biologin

    Auf unserem Streifzug betrachten wir das Museumsquartier durch die Augen eines Insekts. Wo lebe ich, wo finde ich Futter, wo niste ich mich ein und wo verstecke ich mich? Wo finde ich Plätze zum Ausruhen und zum Sonnenbaden – und welche Gefahren und Hindernisse stellen sich mir in den Weg? Von diesen Fragen ausgehend, werfen wir einen Blick auf Naturwerte und die Biodiversität.

    In der Reihe «Sammelspaziergänge» lernen wir das Kirchenfeld aus neuen Perspektiven kennen: Expert:innen sammeln gemeinsam mit Teilnehmenden Wissen über das Quartier. Wir sprechen über Biodiversität, Sicherheit, Spiel und Spass, soziale Treffpunkte, Architektur, Inklusion, Lebewesen und vieles mehr. Die Erkenntnisse fliessen in die Prozesse und die Ideenfindung für das Museumsquartier Bern ein, um ein Kooperationsmodell zu entwickeln und einen neuen Stadtraum zu schaffen.

    Anmeldungen: info(at)mqb.ch

     

  • 27.8.

    Gratis ins Museum 2022

    Samstag, 27. August 2022
    10:00–17:00 Uhr

    Museen sind ein Kulturgut für alle. In unseren Ausstellungen vermitteln wir spielerisch Wissen und unterhalten mit spannenden Geschichten. Und dieses Erlebnis möchten wir möglichst vielen Menschen zugänglich machen, unabhängig von Alter, Herkunft oder Bildung.

    Wir freuen uns deshalb besonders, dass die Berner Museen an jedem Samstag im August gratis für alle offen stehen. Nutzen Sie die Gelegenheit und schauen Sie herein!

  • 10.9.

    Mit «BrauKunst» im Museum

    Samstag, 10. September 2022
    13:00–17:00 Uhr

    Ob bei einem gemütlichen «Fübi» (Feierabendbier) mit den Kolleg:innen plaudern oder bei einer Stange am Stammtisch politisieren – Bier und Kommunikation gehören einfach zusammen!

    Deshalb ist es auch kein Zufall, dass Alex Chevalley – Gründer der Berner Brauerei BrauKunst – vor dem Museum für Kommunikation aus dem vollen Bierkasten schöpft. Er erzählt von der Geschichte des Bieres, erklärt Hintergründe zum Kultgetränk und vermittelt, worauf es bei der Herstellung ankommt. Dabei liefert er Antworten auf Fragen wie «Welche Zutaten passen zusammen?», «Wie läuft der Maischeprozess ab?», «Welche Bier-Stile existieren eigentlich und wie schmecken sie?».

    Nach dem ersten Teil vor dem Museums geht's ins Museum: Auf eine Führung, auf der die Teilnehmenden noch mehr Wissenswertes, Erstaunliches und Unterhaltsames zum Thema Bier erfahren. Weshalb erhielten die PTT-Chauffeure (Post-, Telefon- und Telegrafenbetriebe) früher Gutscheine für Milch? Und welche Rolle spielte Bier dabei? Oder wie verhindern Biertrinker:innen, dass das Bier ausgeht?

    Hier kannst du dich anmelden.

  • 1.10.

    Mit «BrauKunst» im Museum

    Samstag, 01. Oktober 2022
    13:00–17:00 Uhr

    Ob bei einem gemütlichen «Fübi» (Feierabendbier) mit den Kolleg:innen plaudern oder bei einer Stange am Stammtisch politisieren – Bier und Kommunikation gehören einfach zusammen!

    Deshalb ist es auch kein Zufall, dass Alex Chevalley – Gründer der Berner Brauerei BrauKunst – vor dem Museum für Kommunikation aus dem vollen Bierkasten schöpft. Er erzählt von der Geschichte des Bieres, erklärt Hintergründe zum Kultgetränk und vermittelt, worauf es bei der Herstellung ankommt. Dabei liefert er Antworten auf Fragen wie «Welche Zutaten passen zusammen?», «Wie läuft der Maischeprozess ab?», «Welche Bier-Stile existieren eigentlich und wie schmecken sie?».

    Nach dem ersten Teil vor dem Museums geht's ins Museum: Auf eine Führung, auf der die Teilnehmenden noch mehr Wissenswertes, Erstaunliches und Unterhaltsames zum Thema Bier erfahren. Weshalb erhielten die PTT-Chauffeure (Post-, Telefon- und Telegrafenbetriebe) früher Gutscheine für Milch? Und welche Rolle spielte Bier dabei? Oder wie verhindern Biertrinker:innen, dass das Bier ausgeht?

    Hier kannst du dich anmelden.

  • 21.10.

    Dark Gossip 2022

    Freitag, 21. Oktober 2022
    21:00–22:45 Uhr

    Verschlossene Türen, Einsamkeit und schwarze Geschichten. Bereit für einen kommunikativen Rundgang durch ein verlassenes Museum in der Nacht? Mehr Experiment als Routine. Mehr Gossip als Fakten. Das Freitag-Abenteuer kehrt zurück.

    Zeit: 21:00–22:45 Uhr
    Kosten: CHF 25.00 pro Person
    Sprache: Deutsch

    Alter: Ü18

    Anmeldung untercommunication(at)mfk.ch oder 031 357 55 55 bis 12:00 Uhr mittags des Durchführungstages

  • 22.10.

    Mit «BrauKunst» im Museum

    Samstag, 22. Oktober 2022
    13:00–17:00 Uhr

    Ob bei einem gemütlichen «Fübi» (Feierabendbier) mit den Kolleg:innen plaudern oder bei einer Stange am Stammtisch politisieren – Bier und Kommunikation gehören einfach zusammen!

    Deshalb ist es auch kein Zufall, dass Alex Chevalley – Gründer der Berner Brauerei BrauKunst – vor dem Museum für Kommunikation aus dem vollen Bierkasten schöpft. Er erzählt von der Geschichte des Bieres, erklärt Hintergründe zum Kultgetränk und vermittelt, worauf es bei der Herstellung ankommt. Dabei liefert er Antworten auf Fragen wie «Welche Zutaten passen zusammen?», «Wie läuft der Maischeprozess ab?», «Welche Bier-Stile existieren eigentlich und wie schmecken sie?».

    Nach dem ersten Teil vor dem Museums geht's ins Museum: Auf eine Führung, auf der die Teilnehmenden noch mehr Wissenswertes, Erstaunliches und Unterhaltsames zum Thema Bier erfahren. Weshalb erhielten die PTT-Chauffeure (Post-, Telefon- und Telegrafenbetriebe) früher Gutscheine für Milch? Und welche Rolle spielte Bier dabei? Oder wie verhindern Biertrinker:innen, dass das Bier ausgeht?

    Hier kannst du dich anmelden.

  • 29.10.

    Mit «BrauKunst» im Museum

    Samstag, 29. Oktober 2022
    13:00–17:00 Uhr

    Ob bei einem gemütlichen «Fübi» (Feierabendbier) mit den Kolleg:innen plaudern oder bei einer Stange am Stammtisch politisieren – Bier und Kommunikation gehören einfach zusammen!

    Deshalb ist es auch kein Zufall, dass Alex Chevalley – Gründer der Berner Brauerei BrauKunst – vor dem Museum für Kommunikation aus dem vollen Bierkasten schöpft. Er erzählt von der Geschichte des Bieres, erklärt Hintergründe zum Kultgetränk und vermittelt, worauf es bei der Herstellung ankommt. Dabei liefert er Antworten auf Fragen wie «Welche Zutaten passen zusammen?», «Wie läuft der Maischeprozess ab?», «Welche Bier-Stile existieren eigentlich und wie schmecken sie?».

    Nach dem ersten Teil vor dem Museums geht's ins Museum: Auf eine Führung, auf der die Teilnehmenden noch mehr Wissenswertes, Erstaunliches und Unterhaltsames zum Thema Bier erfahren. Weshalb erhielten die PTT-Chauffeure (Post-, Telefon- und Telegrafenbetriebe) früher Gutscheine für Milch? Und welche Rolle spielte Bier dabei? Oder wie verhindern Biertrinker:innen, dass das Bier ausgeht?

    Hier kannst du dich anmelden.

  • 4.11.

    Dark Gossip 2022

    Freitag, 04. November 2022
    21:00–22:45 Uhr

    Verschlossene Türen, Einsamkeit und schwarze Geschichten. Bereit für einen kommunikativen Rundgang durch ein verlassenes Museum in der Nacht? Mehr Experiment als Routine. Mehr Gossip als Fakten. Das Freitag-Abenteuer kehrt zurück.

    Zeit: 21:00–22:45 Uhr
    Kosten: CHF 25.00 pro Person
    Sprache: Deutsch

    Alter: Ü18

    Anmeldung untercommunication(at)mfk.ch oder 031 357 55 55 bis 12:00 Uhr mittags des Durchführungstages

  • 18.11.

    Dark Gossip 2022

    Freitag, 18. November 2022
    21:00–22:45 Uhr

    Verschlossene Türen, Einsamkeit und schwarze Geschichten. Bereit für einen kommunikativen Rundgang durch ein verlassenes Museum in der Nacht? Mehr Experiment als Routine. Mehr Gossip als Fakten. Das Freitag-Abenteuer kehrt zurück.

    Zeit: 21:00–22:45 Uhr
    Kosten: CHF 25.00 pro Person
    Sprache: Deutsch

    Alter: Ü18

    Anmeldung untercommunication(at)mfk.ch oder 031 357 55 55 bis 12:00 Uhr mittags des Durchführungstages

  • 2.12.

    Dark Gossip 2022

    Freitag, 02. Dezember 2022
    21:00–22:45 Uhr

    Verschlossene Türen, Einsamkeit und schwarze Geschichten. Bereit für einen kommunikativen Rundgang durch ein verlassenes Museum in der Nacht? Mehr Experiment als Routine. Mehr Gossip als Fakten. Das Freitag-Abenteuer kehrt zurück.

    Zeit: 21:00–22:45 Uhr
    Kosten: CHF 25.00 pro Person
    Sprache: Deutsch

    Alter: Ü18

    Anmeldung untercommunication(at)mfk.ch oder 031 357 55 55 bis 12:00 Uhr mittags des Durchführungstages

  • 16.12.

    Dark Gossip 2022

    Freitag, 16. Dezember 2022
    21:00–22:45 Uhr

    Verschlossene Türen, Einsamkeit und schwarze Geschichten. Bereit für einen kommunikativen Rundgang durch ein verlassenes Museum in der Nacht? Mehr Experiment als Routine. Mehr Gossip als Fakten. Das Freitag-Abenteuer kehrt zurück.

    Zeit: 21:00–22:45 Uhr
    Kosten: CHF 25.00 pro Person
    Sprache: Deutsch

    Alter: Ü18

    Anmeldung untercommunication(at)mfk.ch oder 031 357 55 55 bis 12:00 Uhr mittags des Durchführungstages

Ähnliche Inhalte