1. Information

Agenda

Okt 18
Donnerstag 18. Oktober 2018 19:30

«zoom in» Festival

15. Festival für improvisierte Musik
weitere Information

19:30 Uhr

RADU MALFATTI Bassharmonika
KLAUS FILIP Sinustöne

21:00 & 22:00 Uhr

JOYFUL NOISE IN THE DARK
Konzertinstallation mit13 MusikerInnen

Idee und künstlerische Leitung: Julian Sartorius

Musikalische Leitung Joyful Noise Orchestra: Hans Koch, Martin Schütz

Szenografie: Strotter Inst.

Hans Koch, Bassklarinette – Martin Schütz, Cello und Elektronik – Julian Sartorius, Schlagzeug

Big Zis, Stimme – Hans-Peter Pfammatter, Keyboards – Lionel Friedli, Schlagzeug – Balts Nill, Perkussion – Julia Neumann, Sopran – Christian Weber, Bass – Jacques Demierre, Spinett

Flo Stoffner, Gitarre – Frantz Loriot, Violine – Laura Schuler, Violine

Okt 20
Samstag 20. Oktober 2018 10:00

20 Jahre PTT-Archiv

Im PTT-Archiv an der Sägestrasse 77 in 3098 Köniz
weitere Information

10 Uhr: Begrüssung

  • Werner Nuber, Stiftungsratspräsident
  • Annemarie Berlinger-Staub, Gemeindepräsidentin Köniz
  • Heike Bazak, Leiterin PTT-Archiv

11 Uhr & 12 Uhr: PTT mal anders

  • Renato Kaiser wird die Welt der PTT in Spoken-Word Art wieder aufleben lassen.

13 Uhr: Geschichte erleben: Das Fräulein vom Amt

  • Podiumsgespräch mit Adrian Küpfer, Moderator Radio SRF 1 und drei ehemaligen Telefonistinnen, die die Entwicklung der Telefonie vom analogen Stöpseln bis zum Call Center miterlebt haben.

14.15 Uhr: Geschichte erleben: Der Beginn der Digitalisierung

  • Podiumsgespräch mit Adrian Küpfer, Moderator Radio SRF 1 und dem Leiter des ersten Projektes für die digitale Datenübermittlung in der Schweiz.

15.15 Uhr: Geschichte erleben: Die Post ist da!

  • Podiumsgespräch mit Adrian Küpfer, Moderator Radio SRF 1 und einer der ersten Kaderfrauen bei der Post, dem ehemaligen Leiter der Sektion Betrieb und Logistik Postauto Schweiz und dem ehemaligen Posthalter der Poststellen Weissenbühl und Holligen.

10.45 Uhr, 11.45 Uhr, 12.45 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr: Blick in die Schatzkammer

  • In Archivführungen entdecken Sie vom ersten Postkutschenfahrplan bis zur vollständigen Sammlung aller Telefonbücher viele spannende Dokumente der schweizerischen Post- und Telekommunikationsgeschichte.

Ab 10 Uhr: Einblicke, Kinderprogramm und Kulinarisches

  • Einblicke in unsere Archivarbeit erhält man an Stationen in unseren Büros, wo man entdecken kann, was wir alles so in einem Archiv machen. 
  • Im Kinderbus von Christa Pfanner wird vorgelesen und gespielt (ab 4 Jahren).
  • Beim TätschMeischter können Sie kulinarische Köstlichkeiten erwerben.

Anfahrt PTT-Archiv

Okt 21
21. Oktober 2018 - 21. Oktober 2018

Autofreier Sonntag im Museumsquartier

10.00 – 18.00 Uhr
weitere Information

Der Autofreie Sonntag ist da und selbstverständlich sind auch wir mit dabei. Für diesen besonderen Tag haben wir ein schönes Programm zusammengestellt – auf der Strasse vor dem Museum, auf unserer Promenade und natürlich in unserer Ausstellung, wo sich die Kommunikatorinnen und Kommunikatoren auf das Thema vorbereiten! Vom Strassenspielplatz, über eine Selfie-Gelegenheit zum babylonischen Turmbau ist alles da.

Speziell herausheben möchten wir:

-       Die Kidswest sind mit ihrer tollen Kleinkunst-Box bei uns zu Gast. Aus diesem Mini-Universum überrascht die Crew aus Kinder und Jugendlichen Alt und Jung.

-       Im Café Pavillon gibt’s eine Mitmach-Ausstellung. Für einmal bestimmen Sie die Ausstellungsinhalte – bringen Sie ein persönliches Objekt mit zum Thema „Stille“. Beraten von unseren Kuratoren können Sie es für zwei Monate im Museum ausstellen.

-       Und weil all das hungrig und durstig macht, sorgen wir auch für das leibliche Wohl mit ofenfrischer Pizza, Zuckerwatte-Velo, der Stille-Bar und natürlich mit unserem Café Pavillon.

Alle Informationen zum Gesamtprogramm des Autofreien Sonntags finden Sie unter www.quartierzeit.ch

Okt 24
Mittwoch 24. Oktober 2018 16:00

Post . A . Letter

Verschicke Grüsse an deine Lieben
weitere Information

Ab 16:00 im Café Pavillon 

Begegnungen, die Freude machen
Worte, die das Herz berührt
Augenblicke, die verzaubern.

Verschicke Grüsse an deine Lieben