1. Ausstellungen

 

Herzlich willkommen zur Vernissage von Gezeichnet 2020!

Gezeichnet – das sind wir vom 2020 ganz bestimmt. Aber Humor ist, wenn man trotzdem lacht. So blicken wir auch im Coronajahr 2020 nochmals ungeniert mit einem ambivalenten Lächeln auf den Lippen zurück. Zurück auf die Herausforderungen, Paukenschläge und humoristischen Höhepunkte des Jahres.

Wir freuen uns, dass die Schweizer Pressezeichnerinnen und -zeichner wiederum mit ihrem unterhaltsamen Format bei uns zu Gast sind. Es ist angerichtet für Gezeichnet 2020 – Die besten Schweizer Pressezeichnungen des Jahres. Mit viel Humor gewürzt, lassen wir uns nochmals die letzten zwölf Monate servieren.

Doch in diesem Jahr ist alles anders – das ging auch an unseren Plänen nicht spurlos vorbei. Deshalb findet die Vernissage zu Gezeichnet 2020 erstmals digital statt. Natürlich laden wir Sie nicht weniger herzlich ein, mit dabei zu sein auf Youtube und Facebook am:

Donnerstag, 10. Dezember um 19.00 Uhr

Auf dem Programm stehen ein Polittalk moderiert von Sandro Brotz mit «Mister Corona» Daniel Koch und Monika Rühl (Vorsitzende Geschäftsleitung economiesuisse) sowie ein Blick auf ausgewählte Werke mit Gisela Feuz. Die Vernissage wird live illustriert von zwei Cartoonisten – Netflix kann an diesem Abend einpacken!

 

Youtube



Facebook