1. Blog

Ziemlich viel los auf facebook

Es gibt Autoren, die man besser nur in depressiver Verstimmung liest. E.M. Cioran ist so ein elender Skribent. «Vom Nachteil, geboren zu sein» soll als Antidepressivum wirken! Ich hab mir anders beholfen in den 2 Wochen Ferien(ver)stimmung! Ich hab mir vorgenommen, jeden Tag in einem anderen Buch zu lesen. War viel los, auf facebook, ja. Ich hab mir täglich eine «Aufmunterung» als präventives Gegengift zu möglicher Verstimmtheit notiert. Hier ein Auszug aus meinem Ferienjournal:

 

fassungslos:
The voice of Germany: Ob Rea Garvey bei Veronika Pipi in den Augen hat, weil ihre Stimme so rau ist wie die irische See?#TVOG;
(14.09.)

 

grenzenlos:
Papa: Gibt es Ausländer in deiner Schule?
Kind: Nein, es gibt nur Kinder ...
(15.09.)

 

schamlos:
Die CVP schiesst gerade ultrahart gegen Kandidierende anderer Parteien. Wer bspw. meinen Namen googelt, findet Hinweise der CVP ich sei dafür, dass man Familien mit Kindern Prämienverbilligung nachwirft. Wisst ihr was? Ich bin nicht nur dafür. Wir haben das Recht der Familien vor Bundesgericht erstritten. Und vor einer Woche habt ihr der Korrektur reumütig zugestimmt. Und jetzt findet ihr das bereits wieder doof?
(16.09.)

 

phantasielos:
Michèle Binggelis Empfehlung zur Ständeratswahl im Kanton XY. Jetzt Mitglied werden im Komitee: www.x-y.ch/komitee
(17.09.)

 

kompromisslos:
Bud Spencer & Terence Hill: Der Dicke will Sheriff werden und informiert sich erst einmal im Coiffeursalo(o)n.
(18.09.)

 

pietätlos:
Lisa Mazzone ist geboren. Doch ihre Geburt blieb nicht lange Geheimnis, wie der frühere Historiker in der ehemaligen Weltwoche schreibt. Und der Erzeuger ist ein Bundeshausredaktor. Mensch, Mörgeli, was du alles aufdeckst.
(19.09.)

 

witzlos:
Wir suchen einen reinrassigen Bock für unser Capra Grigia Weibchen Gabi (Jg2016) - zur Belohnung darf er ein paar Tage im idyllischen Tösstalstrasse Geissenferien machen.
Das ist kein Witz imfall.
(20.09.)

 

sprachlos:
Geliebter Dialekt, verpönter Dialekt: Weshalb es die Mundart so schwer hat, als Kunstform anerkannt zu werden.
Dialekt wird an Schweizer Unis zwar sprachwissenschaftlich begleitet, doch kulturwissenschaftliche Forschung gibt es nicht.
(21.09.)

 

kommentarlos:
Achtung! Das Schauen dieses Videos verursacht 5 Gramm CO2.
(22.09.)

 

chancenlos:
Zum Sport. Jürgen Klopp ist Welttrainer 2019. Gratulation.
(23.09.)

 

ergebnislos:
128 Journalistinnen und Journalisten von Tamedia wehren sich mit einem Protestbrief an Verleger Pietro Supino. Sie fordern vom Verleger, dass die seit Monaten praktizierte Verwässerung von redaktionellen Inhalten und kommerzieller Werbung sofort aufhört.
(24.09.)

 

einsichtslos:
Emirates gesponsert: Erleben Sie unsere einzigartige Business Class günstiger mit unserem Partnertarif ab CHF 2'580.
(25.09.)

 

aussichtslos:
Parlamentswahlen 2019: Ein Trauerspiel! Keine einzige Partei hat irgendwelche Konzepte für die Probleme der Zukunft. Alle nur: hier ein bisschen umverteilen, da ein paar Pfründen sichern, hier ein Biotöpli retten, dort ein paar Menschen bezuschussen …
(26.09.)

 

wirkungslos:
A new era of masculinity begins with K by Dolce&Gabbana, the new fragrance for men. Discover more on @dgbeauty. #DGBeauty #KbyDolceGabbana #OwnYourCrown
(27.09.)

 

ruchlos:
RIYADH (Reuters) - Saudi Arabia’s crown prince said he bears responsibility for the killing of journalist Jamal Khashoggi last year by Saudi operatives «because it happened under my watch,» according to a PBS documentary to be broadcast next week.
(28.09.)

Und so geht das weiter: endlos!

 

Dominique – etwas hilflos!

 

Nachsatz: Im deutschen Wortschatz finden sich weit über 400 Wortbildungen, die ein Suffix auf «-los» besitzen. Sie können bedenkenlos eine Liste bei mir per Mail – dominiquemail-mfkch – einfordern. Kostenlos!