1. Ausstellungen
  2. Specials

Italienischer Audioguide

Seit Anfang 2019 gibt es im Museum für Kommunikation neu einen Walkman-Audioguide – auf Italienisch! Somit wird die gesamte Ausstellung auch für die italienischen Besucherinnen und Besucher zugänglich. Und wir empfehlen auch allen anderen, damit ihre Italienisch-Kenntnisse zu testen. In einem einstündigen Rundgang können sich die Besucher von der charmanten Stimme von Christa Zamboni durch die Ausstellung leiten lassen.

40 Jahre Walkman

Am 1. Juli 1979 kam der erste Original-Walkman von SONY in die Läden. Bis 2004 wurden über 335 Millionen dieses Kultgerätes verkauft. Teenager kratzten ihr mühsam erspartes Taschengeld zusammen, um auch so ein Wunderwerk der Technik zu besitzen. Musikkassette rein, Kopfhörer auf und Playtaste drücken: dieses kleine Gerät liess ein ganz neues Lebensgefühl aufkommen. Für den neuen Audioguide hat das Museum für Kommunikation die letzten Walkmans, die auf dem Markt erhältlich waren, gekauft.

Weitere Informationen

Der Walkman ist an der Réception erhältlich gegen Hinterlegen eines Ausweises.