Naviguer dans MFK

SUPER – La seconde création

Biotechnologie, intelligence artificielle et digitalisation nous ouvrent aujourd’hui des possibilités sans précédent d’optimisation de soi et de découverte. Le rythme de ces progrès est sans équivalent dans l’histoire de l’humanité. Ces technologies dynamiques parviennent à une société dont le plus grand nombre ne possède que des informations rudimentaires sur ces outils modernes. Avec son nouveau format de médiation, le musée lance une réflexion émotionnelle sur le sujet. Super – La seconde création: une expérience qui associe les forces du théâtre et de l’exposition. Pour la première fois en Suisse.

 

L’exposition

Du 6 novembre 2020 au 10 juillet 2022

Biotechnologie, intelligence artificielle et digitalisation se développent à vitesse grand V. Les possibilités de découverte et d’optimisation de soi n’ont jamais été si nombreuses. Jusqu’où nous mènera cette évolution? Dans l’exposition SUPER – La seconde création, que propose le Musée de la communication, la croyance dans le progrès croise les théories déclinistes, la science rencontre la société.

Les contenus sont disponibles en français et en allemand.

Main humaine portant un exosquelette devant un panneau indiquant "I've got the power".
Au premier plan, un chapelet électronique est exposé dans une vitrine. En arrière-plan, un homme regarde sur un écran une exposition sur les soins de fin de vie.
Deux serres avec des personnes regardant des objets exposés.
Un utérus artificiel transparent contenant un embryon est fixé à un torse masculin en polystyrène blanc.
Deux acteurs montrent une scène dans un compost.
Trois récipients en verre ronds et fermés, remplis de terre et de plantes, sont posés sur une table de laboratoire.
Vue d'une pièce blanche, dans laquelle deux combinaisons de protection blanches sont accrochées au mur, juste à côté, on entre dans une pièce sombre.
L'homme se tient devant un écran sur lequel son visage est analysé: homme, 47 ans et 81% de surprise.

Visites guidées et ateliers

Evénements

  • 29.4.

    SUPER – Die Anarchie

    vendredi, 29. avril 2022
    20:00–21:15 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Freitag, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 30.4.

    SUPER – Die Anarchie

    samedi, 30. avril 2022
    19:00–20:15 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Freitag, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 6.5.

    SUPER – Die Anarchie

    vendredi, 06. mai 2022
    20:00–21:15 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Freitag, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 7.5.

    SUPER – Die Anarchie

    samedi, 07. mai 2022
    19:00–20:15 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Freitag, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 13.5.

    SUPER – Die Anarchie

    vendredi, 13. mai 2022
    20:00–21:15 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Freitag, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 14.5.

    SUPER – Die Anarchie

    samedi, 14. mai 2022
    19:00–20:15 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Freitag, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 20.5.

    SUPER – Die Anarchie

    vendredi, 20. mai 2022
    20:00–21:15 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Freitag, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 21.5.

    SUPER – Die Anarchie

    samedi, 21. mai 2022
    19:00–20:15 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Freitag, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Freitag, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Samstag, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

Matériels didactiques

Contenus apparentés