Navigate in MFK

SUPER – the second Creation

Biotechnology, artificial intelligence and digitalisation have given us unprecedented opportunities to perfect ourselves and create new inventions. The speed of these developments is unparalleled in the history of humankind. Dynamic technologies encounter a society, where large sections know very little about these modern tools. Using a novel educational format, the museum has launched an emotional examination of the subject matter. Super – the second Creation: an experiment that combines the strengths of theatre and exhibition. A first for Switzerland.

The exhibition

6th November 2020 – 11th July 2021

Biotechnology, artificial intelligence and digitalisation are evolving ever faster. The possibilities for invention and self-optimisation are greater than ever before. Where will all this lead? In the exhibition SUPER – The Second Creation at the Museum of Communication, belief in progress meets doom and gloom, science meets society.

The exhibits are presented in both German and French.

Human hand carrying exoskeleton in front of a sign saying I've got the power
In the foreground, an electronic rosary is displayed in a glass case. In the background, a man is watching an exhibition about end-of-life care on a screen.
Two greenhouses with people looking at exhibited objects.
A transparent artificial womb with an embryo is attached to a male torso made of white Styrofoam.
Two actors show a scene in a compost heap.
Three closed, round glass containers filled with soil and plants stand on a laboratory table
View of a white room with two white protective suits hanging on the wall, directly next to it is a dark room.
Man stands in front of screen on which his face is analysed with male, 47 years and 81% surprise

deTours and workshops

Events

  • 29.4.

    SUPER – Die Anarchie

    Friday, 29. April 2022
    18:00–19:00 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Fr, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 30.4.

    SUPER – Die Anarchie

    Saturday, 30. April 2022
    17:00–18:00 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Fr, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 6.5.

    SUPER – Die Anarchie

    Friday, 06. May 2022
    18:00–19:00 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Fr, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 7.5.

    SUPER – Die Anarchie

    Saturday, 07. May 2022
    17:00–18:00 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Fr, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 13.5.

    SUPER – Die Anarchie

    Friday, 13. May 2022
    18:00–19:00 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Fr, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 14.5.

    SUPER – Die Anarchie

    Saturday, 14. May 2022
    17:00–18:00 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Fr, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 20.5.

    SUPER – Die Anarchie

    Friday, 20. May 2022
    18:00–19:00 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Fr, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

  • 21.5.

    SUPER – Die Anarchie

    Saturday, 21. May 2022
    17:00–18:00 Uhr

    RAHMENVERANSTALTUNG ZU «SUPER – DIE ZWEITE SCHÖPFUNG»

    In ihrem Selbstoptimierungswahn schafft sich die Menschheit selbst ab. Das Finale! Die Theatergruppe muniambärg feiert in einer fulminanten Abschiedsparty den Abgesang auf den Menschen. In der eigens für den Kontext der Ausstellung entwickelten Arbeit beschwört die Gruppe die Kräfte der Anarchie. Das Motto: Wenn ich in einem System nicht mehr vorkomme, dann mache ich doch, was ich will, oder?

    muniambärg ist ein Projekt der volkshochschule plus und besteht aus Schauspielenden mit und ohne Behinderung, welche mit einem professionellen Team zusammenarbeiten.

    Aufführungsdaten:

    • Fr, 29. April 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 30. April 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 6. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 7. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 13. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 14. Mai 2022, 19.00 Uhr
       
    • Fr, 20. Mai 2022, 20.00 Uhr
    • Sa, 21. Mai 2022, 19.00 Uhr

     

    Eintritt: 20.- (15.-/10.-) / Vorverkauf unter 031 357 55 55 oder communication(at)mfk.ch
    Personen mit Rollstuhl bitte unbedingt reservieren!

Similar content