1. Vermittlung
  2. Lehrpersonen

FAQ von und für Lehrpersonen

> Wie viel Zeit muss ich für einen Museumsbesuch mit einer Klasse einplanen?

Mindestens 1½ Stunden; 2 bis 3 Stunden können gut rhythmisiert werden; ab 3 Stunden vor allem mit Spezialangeboten wie z. B. «kingcom.ch».

> Soll ich eine Führung buchen?

Führungen bieten einen guten Einstieg und Überblick. Workshops sind sinnvoll, um ein im Unterricht behandeltes Thema zu vertiefen. Sinnvoll ist eine Buchung bei einer Verweildauer im Museum von mindestens 2 Stunden, damit noch Zeit fürs selbständige Erkunden bleibt. Bei einem Ausflug ohne spezifischen Bezug zum Unterricht empfehlen wir an Stelle einer Führung das Angebot EXPLORER.

> Habe ich die Gewähr, dass ich meinen Wunschtermin buchen kann, wenn ich dies mindestens 14 Tage zum Voraus anmelde?

Nein! Die Kapazitäten im Raum und diejenigen der Kommunikatorinnen sind beschränkt und es kann sein, dass andere schon viel früher gebucht haben.

> Muss ich meine Klasse auch anmelden, wenn ich keine Führung buche?

Ja! Das Sekretariat nimmt Anmeldungen unter Tel. 031 357 55 55 entgegen.

> Kann ich montags ins Museum kommen?

Nein, montags ist das Museum geschlossen.

 

> Gibt es Stosszeiten im Museum?

Ja! Vor allem vor den Sommerferien und vor den Weihnachtsferien kommen die meisten Schulklassen ins Museum. Frühzeitige Reservationen sind in diesen Zeiten besonders wichtig.

>Kann ich mit der Klasse im Museum picknicken?

Es gibt keine Picknickmöglichkeit im Museum. Auf der Promenade vor dem Museum stehen Tische, Stühle und Bänke zur Verfügung.
Günstige Indoor-Verpflegungsmöglichkeiten in der Nähe:
Mensa des Gymnasiums Kirchenfeld: Kirchenfeldstrasse 25, 2 Minuten zu Fuss, Anmeldung erforderlich, 031 359 25 60
Bistro im Campus Muristalden: Muristrasse 8, 15 Minuten zu Fuss, Anmeldung erforderlich, 031 350 42 81
Spysi: während der Wintermonate (anfangs November bis Ostern), Junkerngasse 30 (Eingang oberes Gerechtigkeitsgässchen),  15 Minuten zu Fuss, Anmeldung erforderlich, 031 311 24 65

> Kann ich mich von einer Fachperson beraten lassen?

Gallus Staubli, Leiter Bildung & Vermittlung berät Sie gerne. Erreichbarkeit: zu Bürozeiten 031 357 55 19; bei Email bitte eigene Erreichbarkeit und Telefonnummern angeben. Siehe auch Einführungskurse für Lehrpersonen.

> Wie kann ich als Lehrperson zum guten Gelingen beitragen?

Mit Flexibilität bei der Organisation, einer guten Vorbereitung und dem Wahrnehmen der Aufsichtspflicht während dem Museumsbesuch.